Antragsstellung

Aktuell: Die Frist zur Einreichung der Förderanträge für bestätigte Projekte aus der Prioritätenliste 2017 beim LEADER-Management ist der 27. Januar 2017!

Ihr Projekt wurde durch die LAG beschlossen und ist auf die Prioritätenliste genommen worden. Sie wurden vom LEADER-Management darüber informiert, dass Sie mit der offiziellen Antragstellung beginnen können. Im nächsten Schritt müssen Sie das entsprechende Antragsformuar wählen, je nachdem über welche Förderrichtlinie Ihr Projekt beantragt werden soll. Sie wurden durch das LEADER-Mananagement informiert welche Richtlinie für Ihr Projekt zuständig ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, erkundigen Sie sich über die richtige Zuordnung.

Stammdatenbogen

In jedem Fall muss für sämtliche Anträge ein Stammdatenbogen ausgefüllt werden. Beachten Sie hierbei auch die für Sie ggf. zutreffenden Anlagen sowie das Merkblatt zum Stammdatenbogen.

Anlagen zum Stammdatenbogen

LEADER-Richtlinie

Teil B  Umsetzung von Vorhaben im Rahmen der lokalen Entwicklungsstrategien (LEADER)

Teil D (ESF)

RELE-Richtlinie

Teil D: Dorferneuerung und -entwicklung einschließlich touristischer Infrastruktur

Teil E: Sportstättenbau mit überwiegend nicht schulischer Nutzung

EFRE

Kulturerbe-Richtlinie

Anlagen zur Kulturerbe-Richtlinie

STARK III plus EFRE

Anlagen zur Stark III plus EFRE-Richtlinie

Leitfaden für Begünstigte von Fördermitteln

Broschüre für Fördermittelempfänger

Vorschriften zu Informations- und Kommunikationsmaßnahmen