Steuerungsgruppe tagte in Egeln

Am 11. Oktober fand die 4. Steuerungsgruppensitzung der LEADER-Region „Börde-Bode-Auen“ in Egeln statt. Hauptaugenmerk lag hierbei auf der Besprechung neuer Projektideen, die bis zum 01. September über das LEADER-Management eingereicht wurden.

Die Steuerungsgruppe hat über die eingereichten Projekte diskutiert und eine vorläufige Priorisierung vorgenommen. Über die endgültige Reihenfolge und somit darüber, welche Projektträger letztendlich einen Antrag auf Förderung über die LEADER-Region stellen können, entscheidet die Lokale Aktionsgruppe in ihrer Sitzung am 01. November in Schneidlingen.